IPython - das interaktive Notizbuch

Joachim on 21.1.2016

Mit IPython können wir an einem Dokument arbeiten, in dem wir Texte, Bilder und Python-Programme mit den jeweiligen Ergebnissen bunt miteinander mischen! Erst tippen wir unser Programmquelltext ein, erhalten das Ergebnis als Teil des Dokumentes, können dann Texte (z.B. Beschreibung unseres Quelltextes) oder Bilder hinzufügen und fertig ist unser interaktives Notizbuch!

Beispielprogramm (Notizbuch): Ausgabe einer Datei

Kleines Programm das den Inhalt einer Datei anzeigt. Folgende Inhalte gibt es im Abschnitt CELL

  • Programmcode
  • Texte (mit Formatierungsmöglichkeiten)
  • mathematische Formeln

Starten können wir IPython in dem wir auf der Shell folgenden Befehl eingeben:

ipython notebook

Hinweis: Am besten von dem Verzeichnis starten wo wir unsere Daten ablegen wollen. Jupyter_1

Es wird das Dashboard (Verwaltungsanwendung) im Webbrowser gestartet, hier kann der Anwender neue Notizbücher anlegen oder vorhandene öffnen. Unter dem Tab Files werden Dateien aus dem Startverzeichnis angezeigt. Über den Button New - Python3 legen wir ein neues Notizbuch an.

Unser Dokument setzt sich aus mehreren Zellen zusammen. Jede Zelle (cells) ist von einem bestimmten Typs:

  • code - enthalten Python-Befehle
  • markdown - enthält Text (formatierter Text)
  • raw - haben einen unveränderlichen Inhalt.

Über den Menüpunkt Cell Run oder den Play-Knopf  play_button in der Werkzeugleiste kann man IPython dazu bringen, den Quellcode auszuführen. Das zurückgelieferte Ergebnis erscheint im Output-Bereich der Zelle.




 

Exportieren können wir unser Notizbuch mit folgendem Befehl (in der Shell): Export nach HTML

ipython nbconvert -to html test.ipynb

Export nach PDF

ipython nbconvert -to pdf test.ipynb

Wünsche euch beim ausprobieren noch viel Spaß :-)

Links:
Ein schönes Beispiel (Datenanlalyse mit Python) mit IPython findet Ihr in der Zeitschrift IX, in den Heften 10/2015, 11/2015 und 12/2015!

Link zur Seite IX www.ix.de
Markdown Syntax
Skriptsprache Python mein Artikel

Zurück