Komoot ein erster Test

Joachim on 10.8.2017

Komoot bietet viele Möglichkeiten zur Routenplanung und beim radeln unterwegs. Das Gesamtpaket aus Webseite und App bietet Planung, Navigation und Tourtagebuch.
Das Online-Portal von Komoot gehört zu den besten was ich bisher kenne.

 

Eine spontane Streckenplanung ist auch unterwegs möglich. Die Berechnung der Route erfolgt aber Online!


Unterwegs führt komoot nicht nur mit optischen Abbiegehinweisen auf der Karte, sondern auf Wunsch auch per Sprachanweisung. Ersteres funktioniert super. Zweiteres halte ich für verzichtbar. Ich finde es einfach peinlich, wenn auf dem Radweg das Smartphone anfängt zu quatschen. Aber das ist Geschmackssache.

 

 

Vor- und Nachteile der Android - App

Vorteile: Nachteile:
  • Routenführung
  • Routenqualität
  • Zusammenspiel App und Portal
  • Persönliches Tourtagebuch
  • Fotozuordnung
  • Design App und Portal
  • kein GPX Export und Import am Handy
  • Touren z.B. von GPSies oder Trainingstagebuch können nur über Umwege verarbeitet werden
  • relativ hoher Akkuverbrauch - Power Bank ist ein muss

 

Links:

Praxistest auf gpsradler.de

Komoot - Internetseite

Meine erste Testfahrt mit Komoot

Zurück